LARP ist ein Hobby das ursprünglich aus England kommt und für LiveActionRolePlaying steht. Auf deutsch übersetzt sowas wie interaktives Laientheater. 
Es gibt unterschiedlichste Aufmachungen und Zeitalter. Auch die Ansprüche variieren massiv.

Als Zeitepochen gibt es

  • Viktorianisches Zeitalter
  • Piraten
  • Steampunk
  • Sternenreisende
  • Und der Größte Punkt ist das Mittelalter in dem wir auch Besucher und Veranstalter sind. Es gibt eine eigene WIKI Seite die ihr hier findet.

    Ein eigener Veranstaltungskalender der die ausgeschriebenen Veranstaltungen bewirbt ist Thilo Wagners LARP Kalender

  • Eine mittelgroße und sehr coole Veranstaltung ist die Turney  der Südlande. Sie findet alle zwei Jahre statt und ist sowas wie die deutsche Meisterschaft im LARP. Es tretten LARP Gruppen in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Wir waren 2014 die Gewinner der Turney. Kinder explizit erwünscht.

  • Die Weltweit größte Veranstaltung ist das Conquest of Mythodea zu dem Teilnehmer aus der ganzen Welt kommen. Die Tatsache dass über 10.000 Menschen auf dem Platz sind sagt, dass es genug Fans gibt. Anders als bei Musikfestivals ist es dort sauber und zu großen Teilen Kindertauglich.